Büros & Bürogebäude

Jedes Bürogebäude ist anders. Eines aber haben alle gemeinsam: Damit die Arbeit gut läuft, muss die IT laufen. Um die dafür notwendige Infrastruktur aufzubauen, braucht es eine präzise Bedarfsanalyse und Projektplanung sowie eine fachgerechte Umsetzung. Das alles bieten wir – und darüber hinaus eine detaillierte Dokumentation, umfangreiche Gewährleistungen und die zuverlässige Betreuung der Infrastruktur. Damit Sie gar nicht merken, dass Sie eine haben. Sondern einfach arbeiten können.

Analyse Ihres Bedarfs

Es gibt enorme Unterschiede in den Anforderungen, denen die IT-Infrastruktur von Bürogebäuden gerecht werden muss. Sie hängen von der Geschäftstätigkeit ab, von der Zahl der Mitarbeiter und der Art des Gebäudes – denn mit vernetzten Computern wird heute ebenso in neu errichteten Großraumbüros gearbeitet wie in denkmalgeschützten Schlössern.


Wir wissen, worauf wir achten müssen, damit Ihre Geschäftsprozesse jetzt und in Zukunft reibungslos, effizient und kostengünstig ablaufen können.

Planung der Optimierung oder des Neuaufbaus

Auf Grundlage der Analyse planen wir die Optimierung oder den Neuaufbau der IT-Infrastruktur Ihres Bürogebäudes. In enger Abstimmung mit den zuständigen Fachleuten achten wir bei der Ausführungsplanung darauf, dass der laufende Geschäftsbetrieb so wenig wie möglich gestört wird.


Im Mittelpunkt der Planung stehen Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit Ihrer Investition. Da wir unabhängig von Herstellern und Händlern arbeiten, können Sie sicher sein, dass wir nur die Komponenten auswählen, die Ihrem tatsächlichen Bedarf entsprechen.


Beispielsweise ist bei Bürogebäuden eine kupferbasierte Infrastruktur eine gute Lösung für die Ebene. Für Steigleitungen und insbesondere für alle verteilerübergreifenden Kabel sind dagegen Lichtwellenleiter oftmals die bessere Wahl.


Bei der Installation des WLANs ist es wichtig, sich nicht mit der Ausmessung der Räume zufrieden zu geben: Die WLAN-Abdeckung muss messtechnisch sorgfältig ausgearbeitet werden. So können verstärkte Wände erkannt und von vornherein ausgeglichen werden, zum Beispiel durch stärkere Sender.


Für die Zukunftsfähigkeit von Büroneubauten ist es von entscheidender Bedeutung, dass die IT-Infrastruktur flexibel genug ist, um verschiedene künftige Nutzungen zu ermöglichen: Ausreichende Reserven überall dort, wo sich der Bedarf nicht sicher vorhersagen lässt, erweisen sich langfristig zumeist als die günstigere Lösung.


Alle von uns verwendeten Komponenten entsprechen nicht nur den heutigen Normen und Standards, sondern übertreffen sie und nehmen damit künftige Normen und Standards vorweg. Auch dies trägt mittel- und langfristig zur Kostensenkung bei.

Umsetzung des kompletten Projekts

Bei der Optimierung oder dem Neuaufbau der IT-Infrastruktur in Bürogebäuden ist die besondere Herausforderung, den laufenden Geschäftsbetrieb so wenig wie möglich zu stören – oder im Fall von Büroneubauten den reibungslosen Umzug von den alten in die neuen Büros zu unterstützen. Wir erreichen dies, indem wir uns fortlaufend zielgerichtet mit den anderen Gewerken und mit dem Bauherrn abstimmen: Durch optimale Kommunikation in alle Richtungen entsteht höchstmögliche Abwicklungs- und Terminsicherheit.


Um sicherzustellen, dass die Netze die spezifizierten Leistungen auch tatsächlich erbringen, nehmen wir während und nach der Installation gründliche Messungen vor.

Dokumentation und Gewährleistung

Damit Sie die gesamte Infrastruktur Ihres Bürogebäudes optimal nutzen können, erstellen wir eine detaillierte technische Dokumentation aller eingebauten IT-Komponenten sowie auf Wunsch auch eine bauliche Dokumentation – beides benutzerfreundlich aufbereitet als Plan und als digitales 3D-Modell. So hat Ihr Facility Management alle Informationen übersichtlich zur Hand, einschließlich Wartungsroutinen und -zeitplänen.


Wir bieten Ihnen höchst transparente, teilweise über die gesetzlichen Regelungen hinaus gehende Gewährleistungen.

Betreuung der Infrastruktur

Ziel Ihrer Investition in die IT-Infrastruktur Ihrer Büros ist der reibungslose Geschäftsbetrieb. Voraussetzung dafür ist eine fachkundige Betreuung der komplexen Hard- und Software. Das fängt mit der routinemäßigen Wartung an und geht bis zur schnellen Anpassung an neue Anforderungen. Gern übernehmen unsere erfahrenen Fachleute diese Aufgaben für Sie. Fragen Sie uns nach den verschiedenen Möglichkeiten, die Betreuung Ihrer IT-Infrastruktur auszulagern: je nach Bedarf ganz oder teilweise, auf regelmäßiger Basis oder von Fall zu Fall.